Top

Analoges Kartenspiel

In den Experten-Interviews meiner Masterarbeit konnte mit Hilfe von analogen Karten zunächst ein aktueller subjektiver Designprozess unter bestimmten Vorgaben visualisiert werden. Im nächsten Schritt wurden die Wünsche der Konzeptionisten zu einem zukünftigen Designprozess ermittelt sowie die Vorhersagen der KI-Experten abgebildet. Die Entstehung jener Karte erfolgte zunächst über die literarische Ermittlung verschiedenster Designprozess-Modelle. Aus dieser Recherche wurde ein breit aufgestellter Designprozess mit 8 Projekt-Phasen abgeleitet, welche wiederum 16 Tätigkeiten eines Designers ergaben. Diese 16 Tätigkeiten wurden im Form von analogen Karten visualisiert. Ergänzend hierzu wurden rote ERROR-Kärtchen, grüne HUMAN sowie blaue KI-Kärtchen erstellt. Die ERRORs sollen markante Fehler im Designprozess darstellen. Die grünen HUMAN-Karten zeigen auf, welche Bereiche Designer nicht an die KI abgeben wollen. Und die blauen KI-Karten markieren in 25-Prozent-Schritten die gewünschte Unterstützung durch die KI im Designprozess.